2 Kommentare

Zeit

Das kostbarste Gut für jeden einzelnen Menschen ist nicht materieller oder menschlicher Natur.

Wenn man sie braucht, hat man sie nicht. Hat man zu viel davon, wird man sie nicht los. Keiner weiß so richtig mit ihr umzugehen, aber alle wissen was mit ihr anzufangen. „Kommt Zeit, kommt Rat.“ Wie oft musste ich diesen Spruch hören. So ein Blödsinn. Zeit ist nicht greifbar. Es geht um den Inhalt. Aber das verstehen die meisten eben nicht.


Dein Brief kommt an einem Donnerstag. Wie sehr ich diesen Tag verfluche. Aber das macht es auch nicht besser. Ich habe ihn geöffnet. Und zu meinem Erstaunen war er schlimmer, als vermutet. Du hättest deine Zeit mit mir verschwendet. Ich wäre reine Zeitverschwendung gewesen. Du hättest mit deiner Zeit was besseres anfangen können. Ich bin es dir nicht mehr Wert, deine wertvolle Zeit mit mir zu teilen.

Wenn man solche Worte hört oder liest und man verletzt ist, weil jemand mit einem selber nichts mehr zu tun haben will, muss man dann zwangsläufig denken, dass meine seine Zeit wirklich verschwendet hat? Sollte man sich fragen, ob man nicht was besseres hätte mit ihr anfangen können?

Antwort: Nein. Wenn man seine Zeit sinnvoll genutzt hat, sollte man solche Gedanken schnell wieder verwerfen. Nichts ist wertvoller als die Zeit. Es gibt nichts kostbareres. Sie bestimmt alles. Genießt die Zeit, die ihr allein oder mit anderen Leuten habt, es könnte die letzte sein. Genießt jeden Augenblick. Zeit ist kostbar.

Advertisements

Über Aiden Corey

Emotionsjunkie • Gefühlshändler • Soziologe • Philosoph • International anerkannter Experte für Gedöns und Zeug

2 Kommentare zu “Zeit

  1. Viele wissen es nicht, aber Zeit ist wirklich unheimlich kostbar!
    Wie wahr, wie wahr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: