Tag-Archiv | Trauer

Musik im Regen

Es regnet fürchterlich und ich bin komplett durchnässt. Zitternd stehe ich vor deiner Tür. Ich kann mir nicht die Frage beantworten, warum ich nun hier steh. Mit Angst in den Augen. Nach dem großen Streit. Wie werde ich reagieren, wie du? Die Tür geht auf. Da stehen wir. Von der Liebe verflucht, vom Zorn heimgesucht. […]

Morgenküsse

Es ist 5:45 Uhr morgens, ich werde von einer Hand am Rücken massiert, sanfte Küsse, vom Hals angefangen bis hin zu einem leichten Kuss auf die Nase. Ich werde langsam wach, doch meine Augen fallen mir immer wieder zu. Die Sonne scheint mir, durch das offene Dachfenster, ins Gesicht, mir ist warm und es riecht […]

Der Zug

Da steh ich nun. Am Bahnsteig. Und sehe, wie mein altes Leben in den Zug steigt. Es dreht sich nicht um. Kein letzter Gruß, keine letzten Worte. Ich stehe noch lang da und schaue dem abfahrenden Zug hinterher.

Im Nebel

Du irrst durch den Nebel. Du erkennst nichts. Selbst die Lampe, die du bei dir hast, kann dir keinen Weg erleuchten. Und so irrst du weiter, unwissend wohin. Draußen scheint die Sonne.

Und alte Liebe rostet doch

Deine Liebe ist wie trockene Haut. Sie spannt, sie kratzt, sie juckt. Doch ich lebe damit. Jeden Tag aufs neue. Weil ich nicht anders kann. Ich bin abhängig. Obwohl deine Gegenwart schmerzhafter ist als deine Abwesenheit. Und trotzdem kann ich nicht loslassen. Was uns einmal verbunden hat, nannten wir Liebe.

Du weißt es doch besser

Du wachst auf. Du Augen sind noch nass. Die Nacht war wieder verdammt kurz. Zu viel Bier. Doch das Leben fordert dich jeden Tag aufs neue. Und du verlierst deinen Mut nicht, dich den Herausforderungen zu stellen. Gestern war die Welt noch in Ordnung. Also halbwegs. Doch dann hat eine SMS dein Leben auf den […]